1 Punkt in Frauenfeld für die 1. Mannschaft…..

1 Punkt in Frauenfeld für die 1. Mannschaft…..

in eine alles in allem emotionslosen Partie holten die Jungs unserer 1. Mannschaft den 1. Punkt in der Rückrunde. Pfosten, Latte, Chance vergeben…. ein Tor wollte und wollte einmal mehr nicht gelingen. Es war dann schlussendlich ein Eigentor der Frauenfeld kurz vor Schluss. Schönes Durchspiel über Rechts, Flanke Baumgartner und Tor ….  Am Schluss hatte man Glück, das die Frauenfelder bei den zahlreichen Kontern in die geöffnete Tobler Verteidigung sich ein wenig umständlich anstellten. Defensiv spielten sie wie meist sehr solide, auffallend die tolle Leistung von Youngster Jungblut in der Verteidigung.


Dieser Punkt muss Mut geben für die kommenden schweren Spiele. Noch gar nichts ist entschieden, ihr habt es in der Hand!


Bereist am kommenden Samstag zu Hause gegen Abtwil ! Kommt und unterstützt unser Fanionteam, 19.00 Breite Tobel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.