Gelungener 1. BECO-Cup 2012!

Gelungener 1. BECO-Cup 2012!

Bei perfektem Fussballwetter konnte an Auffahrt der erste BECO-Cup auf der Sportanlage Breite durchgeführt werden. Das Einladungsturnier wurde als Teil der offiziellen Clubhauseinweihung ins Leben gerufen. Schon früh trafen die ersten der insgesamt zehn Mannschaften in Tobel ein. Kick-off war bereits am 08.30 Uhr.

Vor knapp 200 Zuschauern fanden bis zum Mittag die Gruppenspiele statt, in der man sich für die Finalrunde in der Champions League und für die Europa League qualifizieren konnte. Die Junioren bedankten sich schon am Vormittag bei den Zuschauern für ihren Support mit fairen, technisch hochstehenden Spielen.

Nach dem Mittagessen im Festzelt ging es in die Halbfinals. Die Spiele waren ebenfalls fair ausgetragen und der Fussballsport stand im Mittelpunkt. Dies sicherlich auch dank der guten und konstanten Leistung aller Schiedsrichter. Die Gewinner der Halbfinals kürten in den beiden Endspielen die Turniersieger:

Finale der Champions League:

Grasshopper Club Zürich : Team Tobel-Affeltrangen 2 : 4 n. P.

Finale Europa League:

FC Widnau : FC Gossau 4 : 3 n. P.

Schlussrangliste Champions Leauge:

1
Team Tobel-Affeltrangen U13/U12
2
Grasshopper Club Zürich U12
3
Team Thurgau U12
4
FC Wil 1900 U11
5
FC Tobel-Affeltrangen U12/U11

Schlussrangliste Europa League:

1
FC Widnau U13/U12
2
FC Gossau U13/U12
3
FC Austria Lustenau U12
4
FC Bühler Mädchen U13
5
FC Olten U13/U12

Rückblickend darf man von einem perfekten Fussballevent sprechen, welcher nach Wiederholung im nächsten Jahr schreit. Die Abklärungen zur Vorbereitung laufen bereits.

Ein herzliches Dankeschön geht an das OK, die

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.