Florian Holenstein als Kandidat

Florian Holenstein als Kandidat

Florian Holenstein, 20jährig, stellt sich an der Jahresversammlung vom 24. Juni 2010 zur Wahl in den Vorstand. Der aktuelle Spieler der 1. Mannschaft hatte im letzten Jahr seine Berufslehre als Netzelektriker abgeschlossen und absolvierte bis vor Kurzem die Rekrutenschule. Verletzungsbedingt musste er diese abrechen und kehrt in den beruflichen Alltag zurück.

Florian oder auch “Flo” stiess als A-Junior im Herbst 2008 vom FC Wängi zu uns und wohnt in Weingarten. Er ist top motiviert und will mit seinem Engagement unseren Verein weiterbringen. Er soll im sportlichen Bereich den Sportchef und Verantwortlichen KIFU entlasten und in verschiedenen Themenbereichen und Projekten mitwirken.

Wir sind stolz, dass ein junges Mitglied aus den eigenen Reihen sich für diese ehrenamtliche Funktion zur Verfügung stellt. Der Vorstand empfiehlt Florian Holenstein einstimmig zur Wahl.

Vorstand FC Tobel-Affeltrangen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.