Spielbericht der 1. Mannschaft: Remis gegen Tägerwilen

Spielbericht der 1. Mannschaft: Remis gegen Tägerwilen

Am letzten Samstag trafen sich die A-Meister Jun. von Tägerwilen und die 1. Mannschaft zu ihrem ersten Test auf der Breite.


Zu Beginn des Spiels übernahm der FC Tobel das Spieldiktat. Mit guten Kombinationen und schönem Flügelspiel konnten einige Chancen herausgespielt werden. Schon in der 16.Min. ging das Team 1:0 in Führung. EIn langer Steilpass von Simon Böhi verwertete A-Junior Dario Jenny in die hohe linke Ecke. Die Hintermannschaft um Keeper Markus Schmid wurde in der ersten Halbzeit kaum gefordert.


In der zweiten Halbzeit stellte Trainer Pana die Mannschaft auf mehreren Positionen um. Die technisch sehr gute Mannschaft von Tägerwilen kam jetzt immer gefährlicher vor das Tobler Tor. Sie erspielten sich einige gute Chancen. Ein klarer Elfmeter führte in der 54.Min. zum Ausgleich. Tägerwilen besass nun mehr Spielanteile und es war Markus Schmid, der das Spiel lange offen hielt. Ein Konter in der 63.Min. führte durch A-Junior Etienne Bachmann erneut zur Führung. Er verwertete einen Querpass von Roger Baumgartner. Durch viele Umstellungen wurde das Spiel der Tobler nicht besser. In der letzten Minute des Spiels konnte Tägerwilen doch noch verdient den Ausgleich erzielen.


Mit der 1.Halbzeit konnte der Trainerstab sehr zufrieden sein. Taktische und verletzungsbedingte Umstellungen verliehen der Mannschaft in der 2. Halbzeit noch nicht die gewünschte Sicherheit.


Nun gilt es im Cup am Samstag 19.00 Uhr gegen Fortuna SG 3.Liga den ersten Ernstkampf zu bestreiten. Das Team würde sich über viele Zuschauer freuen, die Sie mit viel Applaus unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.