Junioren A schlagen Flawil verdient und klar!

Junioren A schlagen Flawil verdient und klar!

Gestern Sonntag feierte das A-Team einen verdienten Erfolg über den FC Flawil. Nach einer durchaus positiven Aussprache unter der Woche wollten sich die A-Jun. am Sonntag keine Blösse mehr geben. Nach einem anfänglichen Abtasten beider Mannschaften, nahm das A-Team das Spielgeschehen in die Hand. Mit gekonnten Kombinationen wurde von hinten hinaus aufgebaut. Es entstanden immer wieder gefährliche Situationen vor dem Flawiler Tor. Nach einem solchen Angriff entwischte Pascal Nater der Abwehr und schob zum verdienten 1:0 ein.


Nach der Pause nahm der Druck unserer Junioren zu. In regelmässigen Abständen fielen 3 weitere, zum Teil sehr schön herausgespielte Tore, durch Milos Stefanovic, Dario Jenny und Etienne Bachmann. Dem zwischenzeitlichen Gegentreffer wurde gut entgegengehalten und den Sieg ruhig über die Zeit gebracht. Nun gilt es unter Woche im Nachtragsspiel zu Hause gegen Goldach nochmals zu punkten. Dann liegt ein Platz unter den ersten Drei durchaus noch drin.


Donnerstag, 22.05.08, um 20.15 Uhr Heimspiel gegen den FC Goldach


Das A-Team hofft wiederum auf einen grossen Zuschaueraufmarsch!


Für die A-Jun. Dani Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.