Rückrundenstart am vergangenen Wochenende

Rückrundenstart am vergangenen Wochenende

1. Mannschaft
Voller Spannung wurde der auftritt der 1. Mannschaft erwartet. zum Auftakt ging es nach Romanshorn. das es nicht einfach wird, war von Anfang an klar. Die Tobler begannen druckvoll und kamen zu der einten oder anderen guten Aktion! Der FC Romanshorn schoss ‘aus heiterem Himmel’ das 1:0….
dadurch gab es einen kleinen knick im Spiel des FC Tobel. mit dem Pausenpfiff trafen die Tobler nur den Pfosten. mit viel Herz, Kampf und Einsatz spielten die Tobler weiter und weiter, brachten den Ball jedoch nicht im gegnerischen Tor unter…. und zu allem Überfluss verwehrte der zusehends unsichere Schiedsrichter den Tobler einen klaren Strafstoss…. ja wenn man kein Glück hat kommt noch Pech dazu.

Die Moral der Truppe stimmt, das Auftreten gibt Mut für die kommenden Spiele der Tobler!
Erwähnenswert sicherlich auch der grosse Zuschaueraufmarsch aus Tobel!

Weiter arbeiten…. das Glück erzwingen!

2. Mannschaft
mit grossen Erwartungen stieg die 2. Mannschaft ins Auswärtsspiel gegen den FC Pfyn ein Sieg müsste doch drin liegen….
trotz Feldüberlegenheit vermochten sich die Tobler nur wenige klare Chancen herauszuspielen. der sicherlich sehr kleine platz kam den laufstarken Toblern sicherlich nicht zu gute.
Kuhn gelang dank seinem energischen Antritt und Durchsetzungsvermögen das 1:0, welches leider nicht über die Zeit gerettet werden konnte. Das 1:1 der Pfyner war dann fast logisch…
Tobel 2 kann es ganz sicher besser und wird dies schon am nächsten Wochenende unter Beweis stellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.